Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
JENS BÖCKAMP Saxofone - Klarinetten - Komposition - Arrangement
Dalloway Thomas Mika - piano, compositions Lennart Schnitzler - trumpet, flugelhorn Jens Böckamp - sax, clarinet David Andres - bass Thomas Wörle - drums Flora et Labora Florian Rynkowski - bass, composition Dierk Peters - vibraphone Janning Trumann - trombone Stefan Karl Schmid - saxophones, clarinets Jens Böckamp - saxophones, clarinets Agatha Zieba - viola David Schütte - cello Julian Ritter 12tet Johannes Ludwig, Jens Böckamp, Heiko BIdmon - reeds Matthias Knoop, Christian Mehler - trumpets/flugelhorns Tim Hepburn, Janning Trumann - trombones Elisabeth Fügemann - celllo, Philipp Brämswig - Guitar, Dierk Peters - vibraphone David Helm - bass, Dominik Mahnig - drums Jan Schreiner Large Ensemble Um seine neuesten musikalischen Ideen umzusetzen hat Jan Schreiner einige der aufregendsten Musiker Kölns versammelt und schreibt diesen die Musik auf den Leib. Die Kompositionen bewegen sich zwischen kammermusikalischer Zerbrechlichkeit und hochenergetischen Ausbrüchen. Stilistisch bedient sich Jan Schreiner der Jazztradition, der freien Improvisation und lehnt sich an Neue Musik und Klassische Werke an, dabei stehen Form- und Melodiebewusstsein und die Liebe zur Improvisation jedoch immer im Vordergrund. Theresia Philipp, Jens Böckamp, Malte Dürrschnabel- saxophones, clarinets Ryan Quickley, Bastian Stein - trumpets, flugelhorns Shannon Barnett, Jan Schreiner - trombones, Christine Chapman - french horn Jürgen Friedrich, David Hel, Fabian Arends - rhythm www.janschreiner.de